Fachschaft Freiberger Gießer 2017-08-12T17:42:55+00:00

Fachschaft Freiberger Gießer e.V.

Verein der Fachschaft der Freiberger Gießer e.V. (VFFG e.V.)

Die Fachschaft der Freiberger Gießer e.V. fördert und unterstützt die Arbeit des Gießerei-Institutes der TU Bergakademie Freiberg und sieht sich der anspruchsvollen Ausbildung von Fachkräften und Ingenieuren im Gießereiwesen verpflichtet.

Aufbauend auf eine lange Tradition der gießereitechnische Lehre und Forschung gehört das Gießerei-Institut zur Fakultät Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie an der TU Bergakademie Freiberg und steht unter der Leitung von Professor Klaus Eigenfeld. Am Institut sind 30 Mitarbeiter beschäftigt, die überwiegend in den Bereichen Lehre, Forschung und Entwicklung tätig sind.

„Von der Idee zum Bauteil“ ist das Leitmotiv des Gießerei-Institutes. Einer praxisnahen Lehre verdanken die Freiberger Absolventen einen nahtlosen Berufseinstieg in alle Bereiche der Gießereiindustrie, des Maschinenbaus, der Zulieferindustrie sowie Hochschul- und Forschungsinstitute.

Zahlreiche am Institut laufende Forschungsvorhaben werden direkt mit der Gießerei- und Zulieferindustrie durchgeführt. Mit Arbeiten zu alternativen Formverfahren, mit dem Konzept zur Prozessverkürzung und der Integration der numerischen Simulation zur Quantifizierung der Prozesse bei der Gusskörperbildung sowie den Arbeiten zu innovativen Gießtechnologien werden die Grundlagen für neue Prozesskonzepte in der Gießerei geschaffen.

Beim seit 1991 jährlich stattfindenden Ledebur-Kolloquium treffen sich Absolventen und Fachkollegen aus dem In- und Ausland zum Erfahrungsaustausch und zum Kennenlernen neuer Forschungs- und Entwicklungstrends in der Gießereibranche.

Dabei konzentriert sich der Verein unter anderem auf:

  • die Förderung von Maßnahmen zur Gewinnung von Studienbewerbern für das Fach Gießereitechnik an der TU Bergakademie Freiberg,
  • die Beratung von Gießer-Absolventen bei der weiteren beruflichen Entwicklung
  • die Organisation der Kontaktpflege zwischen Absolventen und Studenten
  • die Förderung des Ausbildungsniveaus
  • die Förderung der beruflichen und fachlichen Traditionspflege, Bewahrung und Erhaltung fachbezogener Sachzeugnisse

Technische Universität Bergakademie Freiberg – Gießereiinstitut
Prof. Dr.-Ing. habil Werner Tilch / Dr.-Ing. Claudia Dommaschk
Akademiestraße 6
09599 Freiberg